Karriere

 

Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams des Standorts Osnabrück suchen wir ab sofort eine/n fachlich und persönlich engagierte/n Verkaufsberater/in (m/w) im Innendienst mit Kenntnissen im Fachbereich PSA/Arbeitsschutz.

Innendienstmitarbeiter (m/w) mit Schwerpunkt PSA/Arbeitsschutz


Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Beratung und Betreuung von Bestandskunden in enger Zusammenarbeit mit unserem Außendienst sowie unseren mobilen Fachberatern
  • Angebotskalkulation und Auftragserstellung
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Sicherung einer langfristigen Beziehung zum Kunden
  • Steigerung des Kundennutzens durch proaktives Anbieten unserer Dienst- und Serviceleistungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (idealerweise im technischen Großhandel) oder technische Ausbildung mit kaufmännischem Know-how
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Fachbereich PSA/Arbeitsschutz
  • Erfahrung im Vertrieb technischer Produkte, Kenntnisse des Warenwirtschaftsprogramms Navision von Vorteil
  • Sie verfügen über Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, kundenorientiertes Denken und arbeiten gerne im Team

Wir bieten Ihnen:

  • Spannende und vielfältige Vertriebsthemen mit hohem Markt- und Vertriebspotential
  • Attraktive Rahmenbedingungen und faire Sozialleistungen einer großen Unternehmensgruppe
  • Umfassende Einarbeitung, Schulungen und Weiterbildungen

Werden Sie Teil des B.W.L.-Teams!

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder E-Mail.

 

Technische/r Prüfer/in (m/w/d)

Aufgrund der wachsenden Auftragslage im Bereich „Prüftechnik“ benötigt unser Team in der Niederlassung Osnabrück dringend Verstärkung.

Was bringen Sie mit?

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektro/Elektronik
  • Erfahrung im Bereich Prüfung ortsveränderlicher und ortsfester Geräte nach DGUV V3 wünschenswert
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Umgang mit Tablet etc.)
  • Spaß am selbstständigen Arbeiten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Schulungen
  • Bereitschaft zur Übernahme weiterer Prüftätigkeiten nach Schulung

Was erwartet Sie?

  • Selbstständige Durchführung der Prüfungen von
  • elektrischen Geräten, Anlagen und Maschinen nach DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3)
  • persönlicher Schutzausrüstung nach DGUV R112-198/ 122-199
  • Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb nach DGUV R100-500
  • Winden, Hub- und Zuggeräten nach DGUV V54 usw.

Wir bieten!

  • Attraktive Sozialleistungen
  • Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Möglichkeit der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in Ihrem Aufgabenbereich
  • Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Qualifizierte Einarbeitung und Betreuung durch ein motiviertes und kollegiales Team


Werden Sie Teil des Lerbs-Teams!

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins
und Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder E-Mail.

Informationen zum Datenschutz: http://www.lerbs.de/download/Informationen_Bewerber_DatenschutzLERBS-GRUPPE.pdf

 

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (Großhandel) (m/w/d) *** Ausbildung 2021 ***

Ausbildungsbeginn: 01.08.2021 in Osnabrück

Als Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel (m/w/d) erlernen Sie bei uns den Verkauf, Vertrieb und die Lagerung von Produkten zur Metallbearbeitung und Verarbeitung.

Ihr Profil

  • mindestens guter Realschulabschluss
  • gutes Ausdruckvermögen und Textverständnis in Wort und Schrift
  • kaufmännisches Denken
  • Kommunikationsfähigkeit


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail zu Hd. Thomas Hahn an: personal@bwl-werkzeuge.de

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild

Informationen zum Datenschutz: http://www.lerbs.de/download/Informationen_Bewerber_DatenschutzLERBS-GRUPPE.pdf